Menu
BdV-Blog

B

=

Bund der Versicherten

L

=

Leidenschaftlich

O

=

Offensiv

G

=

Gemeinnützig 

 

Hier geben wir Einblicke in die Meinungen und Aktivitäten des BdV und seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unsere Kolleginnen und Kollegen berichten aus verschiedenen Bereichen des Vereins, aus der Versicherungswelt und geben Infos und praktische Tipps rund um Versicherungen. Ob Reportagen, Rezensionen oder Hintergrundberichte und Analysen oder auch Gastbeiträge mit einem neuen Blickwinkel – seien Sie gespannt und kommentieren Sie gerne!

29.02.2016

Heute schon eine Versicherung gekauft?

Was zahlst Du eigentlich für Deine Versicherung? Viel oder gar zu wenig? Steht die zu erwartende Leistung aus Deinem Versicherungsvertrag im Verhältnis zur zu zahlenden Prämie? 

Mehr lesen
BdV hilft!
0 Kommentare Timo Voß

24.02.2016

Sylt und die Grenzen der Versicherung – oder Kinder gibt’s trotz Wettbewerb

Unsere Versicherungsunternehmen lassen uns zunehmend im Stich. Gerne tun sie so, als könnten sie alles versichern. Stimmt aber nicht. 

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
4 Kommentare Axel Kleinlein

22.02.2016

Neue Tarifwechsel-Leitlinien des PKV-Verbandes – wird es verbraucherfreundlicher?

Viele private Krankenversicherer haben sich zum 1. Januar 2016 neuen Leitlinien unterworfen, die den Tarifwechsel von Privatversicherten innerhalb ihrer Gesellschaft erleichtern sollen. Erarbeitet hat diese Leitlinien der PKV-Verband.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
1 Kommentar Jens Trittmacher

20.02.2016

Heute ist der Liebe-Dein-Haustier-Tag

31 Millionen Haustiere gibt es laut Statistikportal Statista in Deutschland. Die Zahl der Katzen wird vom Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e. V. auf 11,8 Millionen, die der Hunde auf 6,8 Millionen geschätzt. 4,44 Mrd. Euro haben die Deutschen 2014 für Heimtierfutter und –zubehör ausgegeben. Ein großer Markt. Daher wundert es nicht, dass auch diverse Versicherungen für Haustiere angeboten werden.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

19.02.2016

Neue Kundeninformationen für Lebens- und Rentenversicherungen: Ein erster konkreter Entwurf

Ab 2017 werden EU-weit neue Produktinformationsblätter eingeführt, die Kunden vor Vertragsabschluss einer Lebens- oder Rentenversicherung erhalten sollen (bzw. vor dem Kauf eines Investmentfonds oder anderer „gepackter“ Kleinanlegerprodukte, den sog. PRIIPs). Die Vorbereitungen hierfür laufen auf Hochtouren seitens der Europäischen Versicherungsaufsicht EIOPA.

Mehr lesen
BdV in Europa
0 Kommentare Christian Gülich

18.02.2016

Stein auf Stein - wichtige Versicherungen für Bauherren

Sie haben nach langer Suche endlich ein passendes Baugrundstück gefunden und möchten jetzt Ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen. Wer ein Haus baut, braucht aber auch die richtigen Versicherungen für sein Vorhaben. 

Mehr lesen
Versicherungen verstehen

17.02.2016

Orientierungslos oder Ungerecht?… In Diskussion mit einem Bundestagsabgeordneten

Ich bin stolz auf unsere Mitglieder. Nicht nur dass sie uns unseren Job ermöglichen. Sie sind auch zuweilen selbst verbraucherpolitisch aktiv und treten zum Beispiel unseren Abgeordneten auf die Füße.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

10.02.2016

Wie ich vor der Allianz gescheitert bin – für Sie zum Nachhören

Ich habe versagt. Eigentlich wollte ich Sie diese Woche mit vielen Zahlen und Berechnungen beeindrucken. Und mit klugen Folgerungen aus dem Bedingungswerk des neuen Allianz-Tarifs PrivatRente InvestFlex (das mit den fehlenden Leerzeichen macht die Allianz so). Ich hatte mir eine bissige und scharfzüngige Rezension dieses neuen Tarifs vorgenommen. Aber ich habe das nicht geschafft.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
8 Kommentare Axel Kleinlein

09.02.2016

Wenn man den Beruf nicht mehr ausüben kann – wohl dem, der richtig versichert ist

Gehören Sie auch – wie ich – zu den bedauernswerten Menschen, die zum Bestreiten ihres Lebensunterhaltes arbeiten gehen müssen?

Wenn Sie dazugehören, sollten Sie unbedingt weiterlesen.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
2 Kommentare Heiko Gaußmann

03.02.2016

Gefolgt und dann verunsichert – Ihre Deutschen Versicherer!

Ich bin beim Lobbyverband der deutschen Versicherer recht folgsam. Seit ich meinen Twitter-Account habe, bin ich ein Follower vom „Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft“. Und manchmal ist es recht erschreckend und verunsichernd, was ich dort erfahren darf: Die Deutschen schätzen ihre Lebenserwartung um 7 Jahre zu niedrig ein! 

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
2 Kommentare Axel Kleinlein