Menu
BdV-Blog

B

=

Bund der Versicherten

L

=

Leidenschaftlich

O

=

Offensiv

G

=

Gemeinnützig 

BdV-Blog erneut ausgezeichnet: „Seine gute Platzierung erreicht der BdV vor allem durch seine vergleichsweise hohe Interaktion mit den Nutzern des Blogs sowie die stets vorhandene Transparenz der dargebotenen Informationen. Darüber hinaus schneidet der Blog in Bezug auf Design und Navigation am besten und hinsichtlich der Anwenderfreundlichkeit und Beratungsqualität besonders gut ab. Kreatives Design bei gleichzeitig klarer und übersichtlicher Struktur werden sowohl von der Blogexpertin als auch von den Verbraucher*innen besonders gelobt. Bei den Versicherungsexpert*innen, die vor allem die fachliche Qualität bewertet, liegt er im Mittelfeld“, so lautet das Urteil der Fachjury. Sie setzt sich aus Verbraucherinnen und Verbrauchern sowie Blog- und Versicherungsexpertinnen und -experten zusammen.  Die Studie beim Institut für Kommunikationswissenschaft an der TU Dresden wurde im Auftrag des IT-Unternehmens 3m5 dieses Jahr zum zweiten Mal erstellt.

 

Hier geben wir Einblicke in die Meinungen und Aktivitäten des BdV und seiner Mitarbeiter. Unsere Kollegen berichten aus verschiedenen Bereichen des Vereins, aus der Versicherungswelt und geben Infos und praktische Tipps rund um Versicherungen. Ob Reportagen, Rezensionen oder Hintergrundberichte und Analysen oder auch Gastbeiträge mit einem neuen Blickwinkel – seien Sie gespannt und kommentieren Sie gerne!

13.09.2017

Petition gegen den Verbraucherschutz!

Das klingt beeindruckend und mutig: Da hat ein Makler aus Potsdam eine Petition in Sachen Verbraucherschutz initiiert – so berichtet vom Versicherungsboten. Dieser Vermittler empört sich darüber, dass besonders bei Versicherungen Dilettantismus herrschen würde und „existenzbedrohende Ratschläge“ gegeben würden.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
19 Kommentare Axel Kleinlein

12.09.2017

Auf gute Nachbarschaft - Hört beim Versicherungsfall die Freundschaft auf?

Wir werden in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Medienvertretern öfter mal und besonders gern zur Urlaubszeit, zum Thema Freundschaftsdienste gefragt. Das wundert eigentlich auch nicht, denn vermutlich hat jeder schon einmal beim Nachbarn die Blumen gegossen, wenn der im Urlaub war oder Freunden beim Umzug geholfen. Und dann fragt man sich natürlich, wie denn das eigentlich mit dem Versicherungsschutz aussieht.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

06.09.2017

Liebe Vertriebsvorstände und Vertriebsmanager/-innen in den Versicherungsunternehmen,

ich hoffe, Sie haben sich mittlerweile wieder etwas gefangen. Das was die „dbb-beamtenbund und tarifunion“ aktuell in einer Studie veröffentlicht hat, das war ja schon harter Tobak: Manager/-innen sind die Berufsgruppe, die in den letzten Jahren am stärksten an Ansehen verloren hat und Versicherungsvertreter/-innen stellen die Berufsgruppe, die am wenigsten Ansehen genießt.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
1 Kommentar Axel Kleinlein

31.08.2017

Versicherungsschutz für Schulanfänger

Bald werden wir wieder kleine Jungen und Mädchen stolz mit ihren Schultüten über die Straßen gehen sehen. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt für die ABC-Schützen, aber auch für die Eltern. Diese machen sich, eventuell auch aufgrund von neuen Gefahren auf dem Schulweg, Gedanken über Versicherungen. Eine Einschulung ist daher ein Anlass, die Versicherungen der Familie zu prüfen.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Bianca Boss

29.08.2017

Wat mud dat mud!

Am 2. September wird es schmutzig für den BdV. Denn dann nehmen einige Kolleginnen und ich am Muddy Angel Run teil. Bei diesem Lauf, bei dem ausschließlich Frauen mitmachen dürfen, gilt es, als Team auf einer 5 Kilometer langen Strecke Hindernisse zu überwinden. Zugleich soll auf das Thema Brustkrebs aufmerksam gemacht werden.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

25.08.2017

Das neue pan-europäische Produkt für private Altersvorsorge (PEPP): Vorschlag mit Lücken

Beim pan-europäischen Produkt für die private Altersvorsorge rückt die Realisierung näher. Die EU-Kommission hat Ende Juni einen umfassenden Vorschlag der Öffentlichkeit vorgelegt, mit dem eine zusätzliche Möglichkeit zur privaten Altersvorsorge für alle EU-Bürger geschaffen werden soll.

Mehr lesen
BdV in Europa
0 Kommentare Christian Gülich

23.08.2017

Die real existierende Digitalisierung der Versicherungsbranche

Ein sehr guter Freund von mir kommt aus der DDR. Er ist dort aufgewachsen und war gerade am Studieren, als die Mauer fiel. Wenn er von „damals“ berichtet, dann erzählt er gerne auch Witze aus der damaligen Zeit, sogenannte „staatsfeindliche“ Witze (natürlich aus Sicht der DDR staatsfeindlich). Da gibt es zum Beispiel den Witz vom „großen Sprung“, der die damalige desolate wirtschaftliche Lage der DDR veräppeln sollte.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

16.08.2017

Auch der Heß-Club schützt nicht vor Abzocke!

Bei der Allianz Lebensversicherung gibt es einen elitären Club von Vermittlerinnen und Vermittlern: Der Heß-Club! Der ist nach einem Herrn benannt, der in den 30er Jahren Karriere machte.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

08.08.2017

Ab in den Urlaub - mit diesen Büchern

Ich packe meinen Koffer – und hinein gehört auf jeden Fall gute Urlaubslektüre – zumindest nach Meinung der BdV-Blogger. Auch in diesem Jahr haben sie wieder ihre Buchempfehlungen zusammengestellt. Wir wünschen schöne Urlaubstage und viel Spaß beim Lesen!

Mehr lesen
BdV hilft!
0 Kommentare Claudia Frenz

01.08.2017

Warum wir dieses Buch schreiben mussten!

Nein, bloß nicht schon wieder ein Buch mit dem effekthascherischen Begriff „Lüge“ im Titel! Davon gibt es wahrlich schon genug. Das dachten auch wir, als der Verlag uns „Die große Rentenlüge“ vorschlug. Doch bei Lichte betrachtet trifft der Titel ins Schwarze. 

Mehr lesen
Gastbeiträge
3 Kommentare Holger Balodis