Menu
BdV-Blog

B

=

Bund der Versicherten

L

=

Leidenschaftlich

O

=

Offensiv

G

=

Gemeinnützig 

BdV-Blog erneut ausgezeichnet: „Seine gute Platzierung erreicht der BdV vor allem durch seine vergleichsweise hohe Interaktion mit den Nutzern des Blogs sowie die stets vorhandene Transparenz der dargebotenen Informationen. Darüber hinaus schneidet der Blog in Bezug auf Design und Navigation am besten und hinsichtlich der Anwenderfreundlichkeit und Beratungsqualität besonders gut ab. Kreatives Design bei gleichzeitig klarer und übersichtlicher Struktur werden sowohl von der Blogexpertin als auch von den Verbraucher*innen besonders gelobt. Bei den Versicherungsexpert*innen, die vor allem die fachliche Qualität bewertet, liegt er im Mittelfeld“, so lautet das Urteil der Fachjury. Sie setzt sich aus Verbraucherinnen und Verbrauchern sowie Blog- und Versicherungsexpertinnen und -experten zusammen.  Die Studie beim Institut für Kommunikationswissenschaft an der TU Dresden wurde im Auftrag des IT-Unternehmens 3m5 dieses Jahr zum zweiten Mal erstellt.

 

Hier geben wir Einblicke in die Meinungen und Aktivitäten des BdV und seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unsere Kolleginnen und Kollegen berichten aus verschiedenen Bereichen des Vereins, aus der Versicherungswelt und geben Infos und praktische Tipps rund um Versicherungen. Ob Reportagen, Rezensionen oder Hintergrundberichte und Analysen oder auch Gastbeiträge mit einem neuen Blickwinkel – seien Sie gespannt und kommentieren Sie gerne!

08.03.2018

Buchtipps zum Weltfrauentag

Heute ist der internationale Weltfrauentag. Für alle Frauen gibt es daher ein paar Buchtipps. Viel Spaß beim Lesen!

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Sabine Samel

02.03.2018

Musterfeststellungsklage soll kommen - ein Königsweg?

Bis vor kurzem hatte sich die Union gegen die Einführung einer Musterfeststellungsklage zur Stärkung der Verbraucherechte ausgesprochen – nun soll sie bald kommen. Ein entsprechendes Gesetz soll spätestens im November 2018 in Kraft treten.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Jens Trittmacher

28.02.2018

Was es beim Hauskauf in puncto Versicherungen zu beachten gilt

Noch sind die Zinsen niedrig. Daher überlegen viele, von der Mietwohnung doch noch ins Eigenheim zu ziehen. Doch nicht jeder denkt daran, neu zu bauen. Der Erwerb von gebrauchtem Eigentum steht hoch im Kurs.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Bianca Boss

20.02.2018

Restschuldversicherungen: Neues Recht löst altes Problem nicht

Restschuldversicherungen machen Banken und Versicherer reich und gefährden wirtschaftliche Existenz von Kreditnehmern

Massive Kritik seitens Verbraucherschutzorganisationen, aber auch des Versicherungsombudsmannes e.V. an der verbraucherunfreundlichen Vertragsgestaltung und Vertriebspraxis seitens der Banken und Versicherungsunternehmen haben etwas bewirkt. 

Mehr lesen
Gastbeiträge
0 Kommentare Andrea Heyer

15.02.2018

Versicherungsschutz über Kreditkarten

Am Beginn eines Jahres steht auch für die meisten unserer Mitglieder die Urlaubsplanung an. Viele denken dabei auch an den vielleicht notwendigen Versicherungsschutz. So auch eines unserer Mitglieder, welches über seine Kreditkarte ein umfangreiches Versicherungspaket als Nebenleistung mit eingeschlossen hatte.

Mehr lesen
BdV hilft!
0 Kommentare Frank Modrow

11.02.2018

Drum prüfe, wer sich bindet

Heute ist der Welttag der Ehe, da kommen wir natürlich um ein paar versicherungsspezifische Informationen nicht herum. Denn der geänderte Familienstand ist eine gute Gelegenheit, seine Versicherungen zu überprüfen und zu aktualisieren.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

05.02.2018

Mögen die Spiele beginnen!

Am Freitag beginnen die 23. Olympischen Winterspiele in der südkoreanischen Stadt Pyeongchang. Wer als Tourist zu den Spielen reist, hat hoffentlich vor Reiseantritt eine Auslandsreisekrankenversicherung 
abgeschlossen. 

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

30.01.2018

Versorgungslücke im Pflegefall - Was bei der Ermittlung beachtet werden sollte

Hätten Sie es gewusst? Ein Pflegeplatz bei vollstationärer Pflege in Pflegegrad 5 kann monatlich 3.500 Euro oder mehr kosten. Die soziale Pflegeversicherung (SPV) und die private Pflegeversicherung (PPV) decken nur einen Teil der anfallenden Kosten im Pflegefall ab – in dem genannten Fall 2.005 Euro.
Muss also eine Pflegezusatzversicherung her?

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Bianca Boss

23.01.2018

Was ist eine Forderungsausfalldeckung?

Eine private Haftpflichtversicherung kommt für Schäden auf, die man Dritten zufügt. Sie gehört zu den existenziellen Versicherungen, die jeder haben sollte. Denn bei Personenschäden kann man unter Umständen lebenslange Zahlungsverpflichtungen haben. Doch was  passiert, wenn man selbst geschädigt wurde und der Schädiger keine private Haftpflichtversicherung besitzt?

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

16.01.2018

Eine Anleitung zur Veränderung in der Mitte des Lebens

Winter, bereits am Nachmittag um 16 Uhr ist Sonnenuntergang, da bleibt viel Zeit um über Veränderungen sowie das eigene, gut eingefahrene Leben und neue Wege nachzudenken. Das hat auch Tanja Köhler, von Beruf Psychologin und Kauffrau so gemacht. Die Lebensmitte gibt vielen Menschen einen neuen Antrieb, Mut und Energie.

Mehr lesen
BdV hilft!
0 Kommentare Sabine Samel