Menu
Anja Karliczek

Mein politischer Weg begann vor 15 Jahren, im Jahr 1998, als ich über die Junge Union in die CDU eintrat. Im Rahmen von Veranstaltungen der FrauenUnion hatte ich mich zuvor bereits für den Ausbau der Kinderbetreuung in der Stadt Tecklenburg stark gemacht. Bei der Bundestagswahl 2013 wurde ich im Wahlkreis 128 - Steinfurt III direkt in den Deutschen Bundestag gewählt. Im Deutschen Bundestag bin ich ordentliches Mitglied des Finanz- und des Tourismusausschusses. In dieser Funktion bin ich Berichterstatterin meiner Fraktion für das Lebensversicherungsreformgesetz sowie für betriebliche Altersvorsorge. Des Weiteren arbeite ich in einer Arbeitsgruppe meiner Fraktion, die den Bund-Länder-Finanzausgleich zukunftsfest reformieren möchte. Im Tourismusausschuss ist mir die Förderung unserer Region als Tourismusregion ein Anliegen. Darüber hinaus bin ich stellvertretendes Mitglied des Haushaltsausschusses und des Cum-Ex-Untersuchungsausschusses.

22.03.2016

Altersvorsorge und Generationengerechtigkeit

Altersvorsorge und Generationengerechtigkeit – wenn wir an diese beiden Begriffe denken, kommt uns zuerst die gesetzliche Rentenversicherung in den Sinn. Die heutigen Jungen finanzieren die Renten der heutigen Senioren. So funktioniert das Umlagesystem.

Mehr lesen
Gastbeiträge
2 Kommentare Anja Karliczek