Menu
Axel Kleinlein

Mein Name ist Axel Kleinlein. Ich bin 1969 in Unterfranken geboren und seit 2011 im BdV Vorstandssprecher (mit kleiner Unterbrechung). Seit knapp 20 Jahren treibt mich das Thema Versicherungen um. Erst arbeitete ich als Versicherungsmathematiker bei der Allianz, 2000 wechselte ich in den Verbraucherschutz, mit sehr kritischem Blick auf die Versicherungsbranche. Mit meiner Kolumne weise ich auf Missstände in der Versicherungs- und Altersvorsorgewelt hin, nehme die Entscheidungen der Politiker aufs Korn und möchte meine Leser dabei auch unterhalten. Kritik an meiner Kolumne ist immer willkommen!

21.10.2015

Der Verrat an den Vermittlern

Stellen Sie ich vor, Ihr Job besteht darin, Dinge zu verkaufen. Sie haben bestimmte Anbieter, von denen Sie die Produkte bekommen, die sie dann an den Endkunden weiterverkaufen sollen. Und ausgerechnet Ihr Anbieter fällt Ihnen in den Rücken und erklärt, dass fast alles, was Sie in den letzten Jahren verkauft haben, eigentlich „sinnlos“ gewesen ist. 

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
2 Kommentare Axel Kleinlein

14.10.2015

Wer schützt uns eigentlich...

Ich weiß nicht wer mit diesem Sprachwitz begonnen hat, aber schon seit einigen Jahren wird immer wieder die Frage gestellt, „wer denn eigentlich die Verbraucher vor den Verbraucherschützern schützen würde“. Klingt ja erst einmal lustig! 

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
2 Kommentare Axel Kleinlein

07.10.2015

Allianz schwenkt um auf Kurs des Bund der Versicherten

Es ist schon überraschend, was man so, auch im Urlaub, zu lesen bekommt, wenn man deutsche Zeitungen liest. So könnte man aus einem kurzen Artikel in der spanischen BILD womöglich einen seltsamen Eindruck über die Gemütslage der Allianz-Lebensversicherung gewinnen. Das hätte dann womöglich eine ganz eigentümliche Pressemitteilung des BdV zur Folge. Aber wir wissen alle, dass die Allianz das so nicht gemeint haben kann. Dennoch möchte ich Ihnen die nicht veröffentlichte Pressemitteilung nicht vorenthalten …

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
1 Kommentar Axel Kleinlein

30.09.2015

Sag zum Abschied leise „Tschüss“ – Der Abschied vom Versicherungsgedanken

Ich bin Ihnen noch eine Kolumne schuldig, letzte Woche habe ich keine geschrieben. Das lag nicht daran, dass ich zu faul war oder keine Ideen hatte. Es war einfach viel los. Wir hatten unsere Wissenschaftstagung (tolle kontroverse Diskussionen, großartige Referenten und engagierte Gäste), unsere Mitgliederversammlung (auch hier großartige Diskussionen) und schließlich haben wir auch den Versicherungskäse des Jahres verliehen.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

16.09.2015

RIP Lebensversicherung

Die traditionelle Lebensversicherung liegt im Sterben. Das sage nicht nur ich, sondern das war eine vermeintlich provokative These eines Analysten von EY auf einer internationalen Konferenz letzte Woche. Interessiert das die Versicherer? Nicht wirklich.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

09.09.2015

Die Riester-Verräter - "Wer hat uns verraten?"

Das Riester-Konzept klappt nicht so richtig. Manche sagen es ist gescheitert. Andere sagen, man müsse es reformieren. Aber keiner sagt mit Inbrunst, dass das so richtig gut läuft.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
3 Kommentare Axel Kleinlein

02.09.2015

Der Alptraum eines Verbandschefs

Auch als Verbandschef hat man Alpträume. Von einem ganz schlimmen möchte ich hier berichten. Der Traum dreht sich um eine ganz alltägliche Situation für einen Verbandschef: Eine Pressekonferenz. 

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

26.08.2015

Höhere Überschüsse, aber kein Kunde sieht etwas davon

Es gibt seit wenigen Jahren ein neues Geschäftsmodell im Lebensversicherungsbereich: das Run-Off-Unternehmen. Die verkaufen keine neuen Versicherungsverträge mehr, sondern verwalten nur noch schon bestehende Bestände. Darüber geschrieben habe ich schon früher. Heute können wir ein solches Unternehmen endlich in der freien Wildbahn beobachten. Die Heidelberger Leben hat ja kürzlich die aktuellen Zahlen veröffentlicht.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

19.08.2015

Ein Plädoyer für besseren Umgang mit Statistiken und Zahlen

Ich ärgere mich dieser Tage mal wieder über den Lobbyverband der Versicherer, über den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, den GDV. Der hat mal wieder Zahlen in die Welt gesetzt, um damit zu begründen, dass die private Rente doch ganz großartig sei und die Verrentung ganz klasse funktionieren würde.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

12.08.2015

Der Einpeitscher aus Hoffenheim: Verbraucherschutz als Strafe?

Nein, es geht nicht um den missglückten Start der Kraichgauer im diesjährigen DFB-Pokal. Und es geht auch um keine Peitsche im Sinne der „50 Shades of Grey“.  Wer auch ein Fan der Politserie „House of Cards“ ist, der ist auf dem richtigen Weg.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein