Menu
Niels Nauhauser

Niels Nauhauser ist Abteilungsleiter des Fachbereichs Altersvorsorge, Banken, Kredite bei der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Nach Bankausbildung und BWL Studium an der Universität Mannheim war er bei der Unternehmensberatung McKinsey im Bereich Research tätig. Seit 2004 ist er bei der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg beschäftigt, zunächst als Berater und als Referent. Daneben war er in der Lehre unter anderem als Dozent an der Frankfurt School of Finance und an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg aktiv. Zusammen mit Werner Bareis hat er im Jahr 2008 das „Lexikon der Finanzirrtümer – teure Fehler und wie man sie vermeidet“ veröffentlicht.

22.05.2015

Leere Garantien – Warum private Garantien in der Altersvorsorge bei näherer Betrachtung keinen Wert haben

Die Altersvorsorge soll sicher sein, richtig? Bloß kein Risiko! Schließlich brauchen Sie das Geld im Rentenalter zum Leben. Das soll auch ein großer Vorteil bei der Riester Rente sein, denn hier hat der Gesetzgeber extra Vorschriften für eine hohe Sicherheit erlassen. 

Mehr lesen
Gastbeiträge
1 Kommentar Niels Nauhauser