Menu
Versicherungen verstehen

Bei 427 Millionen Versicherungsverträgen in Deutschland mag man sich das Kleingedruckte dazu gar nicht vorstellen. Aber: Bei mehr als 1,45 Billionen Euro Kapitalanlagen, die dahinter stecken, lohnt sich ein Auseinandersetzen mit der bisweilen komplizierten und sperrigen Materie. Denn es geht schließlich um das Geld und die Leistungen der Versicherten. Damit Versicherungen kein Buch mit sieben Siegeln bleiben, helfen wir mit praktischen Tipps, Hinweisen und Erläuterungen zu Versicherungen.

19.05.2016

Wir haben Geburtstag - 1 Jahr BdV-Blog!

Vor genau einem Jahr fiel der Startschuss für den BdV-Blog. Seitdem hat sich das Portal des Bund der Versicherten e. V. (BdV) zu einer unverzichtbaren Säule im Informationsangebot der Verbraucherschutzorganisation entwickelt.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

10.05.2016

Die Versicherungsdetektive...

Die neue Staffel ist letzte Woche auf RTL angelaufen. In dieser können wir uns auf drei überaus ambitionierte Schadenaußenregulierer freuen, die nahezu täglich Versicherungsbetrügereien aufdecken und somit der Versichertengemeinschaft bares Geld sparen.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
2 Kommentare Timo Voß

06.05.2016

Makler wehrt sich gegen Vermittlerschelte

Die Sendung von Maybrit Illner am 28. April zum Thema "Länger schuften, mehr vorsorgen – Und im Alter trotzdem arm?" sorgt für viel Aufruhr bei Verbrauchern, Politikern, Journalisten und in der Versicherungsbranche. So erreichen uns dieser Tage immer noch Schreiben von verunsicherten Verbrauchern. Aber auch die Seite der viel gescholtenen Vertriebler hält nicht hinterm Berg. Verständlich nach den Aussagen von Herrn Carsten Linnemann. Der Versicherungsmakler Uwe Hartmann sprang für seine Maklerschaft in die Bresche und schrieb Herrn Linnemann per E-Mail an und setzte uns auch auf den Verteiler. Mit seinem Einverständnis möchten wir auch Ihnen diesen Inhalt nicht vorenthalten und hoffen auf eine anregende Diskussion.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
3 Kommentare Bianca Boss

28.04.2016

Sich trauen (lassen) ohne Absicherung?

Und schon steht er wieder vor der Tür – der Wonnemonat, in dem die Hochzeitsglocken ständig läuten.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Uta Hinrichs

19.04.2016

Fahrrad, E-Bike und Pedelec: Unterschiede und passende Versicherungen

Jetzt im Frühjahr, wenn die Tage länger werden und das Wetter schöner, fahren viele Menschen wieder gerne mit dem Fahrrad zur Arbeit, zum Einkaufen oder einfach nur zum Spaß durch die Landschaft.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
1 Kommentar Heiko Gaußmann

15.04.2016

Kfz-Unfall – Welche Ansprüche habe ich?

Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind – heißt es so häufig. Daher möchten Versicherungsnehmer im Schadensfall auch genau wissen, was ihnen im Fall eines Falles zusteht, um das geliebte Gefährt wieder in den Originalzustand zu bringen.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Bianca Boss

08.04.2016

Sportlich unterwegs mit dem richtigen Versicherungsschutz

Endlich – der Frühling ist da. Locken auch Sie die lang erwarteten frühlingshaften Temperaturen und die Sonnenstrahlen von der Couch an die frische Luft?

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Bianca Boss

07.04.2016

Gericht führt PKV-Notlagentarif ad absurdum

Das Landgericht Gera hat ein irritierendes Urteil zum Nachteil von Privatversicherten gefällt (Az.: 4 O 861/14), die im Notlagentarif versichert sind. Es ist bisher nicht rechtskräftig.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
12 Kommentare Jens Trittmacher

01.04.2016

Nach dem Hörbuch-Erfolg zum Allianz-Tarif PrivatRente InvestFlex

In seinem Klartext hatte sich Axel Kleinlein vor einiger Zeit mit dem Allianz-Tarif PrivatRente InvestFlex auseinandergesetzt und dafür Auszüge der Versicherungsbedingungen vorgelesen. Mit großem Erfolg.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
1 Kommentar Claudia Frenz

08.03.2016

VersicherungsCheck zum Weltfrauentag

Auf das Geschlecht darf es bei Versicherungen schon seit längerer Zeit nicht mehr ankommen – gut so! Dennoch ist es im wahren Leben noch häufig so, dass beim Abschluss von Versicherungen zunächst die Risiken des Haupternährers – meist der Ehemann -, dann die der Kinder und zuletzt die der Frauen berücksichtigt werden, so zumindest meine Erfahrung aus Frauensicht im Kreise meiner Bekannten, Freunde und Verwandten. 

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Bianca Boss