Menu
Versicherungen verstehen

Wer den Schaden hat - sollte diese 11 Tipps beherzigen

Wer den Schaden hat - sollte diese 11 Tipps beherzigen

 18.04.2018  Versicherungen verstehen  0 Kommentare  Claudia Frenz

Manche Dinge, wie ein Haus oder ein Auto, gehören zu den teuren Anschaffungen, die man sich nur selten im Leben leistet. An anderen Dingen hängt das Herz. Im Laufe der Jahre sammeln sich bei den meisten Menschen zum Teil erhebliche Sachwerte wie Immobilien, Fahrzeuge oder Hausrat an. Kommt es zu einem Schaden, können die finanziellen Belastungen für Reparatur, Wiederbeschaffung sowie Folgekosten erheblich sein. Eine Absicherung der Sachwerte ist daher in solchen Fällen empfehlenswert.

4,9 Millionen Schäden verzeichnete der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft GDV 2016 in der Sachversicherungssparte – dabei sind die Schäden in der Kfz-Versicherung nicht eingerechnet.

Doch was sollten Versicherte im Schadenfall tun? Welche Pflichten und Rechte haben sie? Das gilt es zu beachten, damit der Schadenfall vom Versicherer bearbeitet und reguliert werden kann:

Weitere Tipps gibt es im BdV-Infoblatt „Schaden in der Sachversicherung“.

 


Eigenen Kommentar abgeben
Name (Sie dürfen auch ein Pseudonym angeben)
E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar*
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.