Menu
BdV hilft!

Nächste Ausfahrt Zukunft - Geschichten aus einer Welt im Wandel

Nächste Ausfahrt Zukunft - Geschichten aus einer Welt im Wandel

 01.12.2017  BdV hilft!  0 Kommentare  Sabine Samel

In dem aktuellen Buch von Ranga Yogeshwar schaut der Autor auf unsere zunehmend globalere Welt, die rasant fortschreitende Digitalisierung, aber auch die neue Rolle der Frauen, Veränderungen der Medien und deren Nutzung. Yogeshwar sieht auch eine Umbruchphase mit durchaus besorgniserregenden Entwicklungen für unsere Welt, da gilt es den Kurs zu ändern. Erstmals in unserer Geschichte ist es uns möglich, die eigene Welt auf direkte Weise zu verändern. Sein Buch erscheint zur rechten Zeit, denn wir befinden uns inmitten eines epochalen Wandel. Dabei greifen die Fortschritte der digitalen Revolution, Gentechnik und die Entwicklungen der künstlichen Intelligenz auf elementare Weise in unser Leben ein. Sie verändern Branchen, Lebensmodelle und unseren gesamten Alltag. Man bedenke wie das Smartphone in nur zehn Jahren unser Leben verändert hat.

Es gibt auch viele Menschen, die sich vor der Zukunft fürchten. Yogeshwar greift diese Themen auf und veranschaulicht aktuelle und zukünftige Umbrüche unserer digitalisierten Welt.

Er ordnet die gegenwärtigen Entwicklungen in die Menschheitsgeschichte ein, die immer eine Geschichte des Fortschritts war. Deshalb ruft er uns zu, dass wir die Chancen, die durch Wandel verbunden sind, nutzen und die Gestaltung der Zukunft nicht anderen überlassen sollen, sondern selbst in die Hand nehmen.

Ranga Yogeshwar hat zum einen ein informatives Buch geschrieben, das zeigt wie die digitale Revolution unsere Zukunft bereits verändert hat – gleichzeitig aber auch ein unterhaltsames Buch, das uns neugierig auf mehr macht.

Ranga Yogeshwar: Nächste Ausfahrt Zukunft: Geschichten aus einer Welt im Wandel, 1. Aufl., 397 S., Köln: Kiepenheuer & Witsch, 978-3-462-05113-1, 22,- Euro.

 


Eigenen Kommentar abgeben
Name*
E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar*
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Mit Absenden einen Kommentars erklären Sie sich mit den rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.