BdV-Blog
BdV-Blog

B

=

Bund der Versicherten

L

=

Leidenschaftlich

O

=

Offensiv

G

=

Gemeinnützig

 

 

Hier geben wir Einblicke in die Meinungen und Aktivitäten des BdV und seiner Mitarbeiter. Unsere Kollegen berichten aus verschiedenen Bereichen des Vereins, aus der Versicherungswelt und geben Infos und praktische Tipps rund um Versicherungen. Ob Reportagen, Rezensionen oder Hintergrundberichte und Analysen oder auch Gastbeiträge mit einem neuen Blickwinkel – seien Sie gespannt und kommentieren Sie gerne!

19.01.2017

Berufsunfähigkeit gezielt absichern

Das Autorenteam Holger Balodis und Dagmar Hühne haben einen neuen Ratgeber zum Thema Berufsunfähigkeit herausgebracht. Wer nun meint, dieses Thema würde nur wenige Menschen betreffen, der irrt: Jeder vierte Berufstätige wird, noch bevor er die Altersrente erreicht, berufsunfähig.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Sabine Samel

17.01.2017

Haus - und Grundbesitzerhaftpflicht - keine Pflicht aber sinnvoll

Derzeit erkundigen sich unsere Mitglieder verstärkt nach der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht. Durch die Stürme der letzten Tage, die in Deutschland viele Schäden verursacht haben, fragen sich Hausbesitzer, inwieweit sie für Schäden haftbar gemacht werden können, zum Beispiel, wenn Dachziegel ihres Hauses auf fremde Autos fallen und diese beschädigen.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

13.01.2017

Alte Privathaftpflicht-Verträge regelmäßig überprüfen

Die Privathaftpflichtversicherung zählt zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt. Insoweit besteht nicht nur unter den Verbraucherschützern Einigkeit, in diesem Punkt sind sich Verbraucherschützer und die Versicherungsbranche einmal einig.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Heiko Gaußmann

05.01.2017

Wenn der Versicherer kündigt - und wie sich das vermeiden lässt

Wir haben es häufig mit Verbrauchern zu tun, die von ihren Versicherungsunternehmen nach jahrelanger treuer Beitragszahlung dennoch im Schadensfall gekündigt werden. Was für den Verbraucher kaum nachzuvollziehen ist, ist für uns leider Alltag. 

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Bianca Boss

15.12.2016

Das neue Haus vom Nikolaus - 66 mathematische Weihnachtsrätseleien

Mathematik und Weihnachten? Wie passt das zusammen? Ganz wunderbar! Denn mit dem Buch „Das neue Haus vom Nikolaus“ ist für die Festtage mit der Familie oder mit Freunden gute Stimmung vorausgesagt. 

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Sabine Samel

08.12.2016

Ab auf die Skipiste mit den richtigen Versicherungen

Nach den Herbstferien ist vor den Winterferien – und die sind jetzt auch nicht mehr weit entfernt … Viele nutzen diese Zeit, um aktiven Urlaub in den Skigebieten der Nachbarländer zu verbringen, so auch einige Freunde und Familienmitglieder von uns.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Bianca Boss

01.12.2016

Fallstricke bei der Antragstellung und wie man sie vermeiden kann...

Manch ein Versicherungsvertrag ist wichtig, ja sogar existenziell und sollte in keinem Versicherungsordner fehlen. Dazu gehören z. B. die Privathaftpflichtversicherung und die Berufsunfähigkeitsversicherung. Besitzt man ein Haus, dann ist auch eine Wohngebäudeversicherung dringend zu empfehlen. Ausnahmsweise sind sich da Verbraucherschützer und Versicherungswirtschaft einig. 

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
2 Kommentare Bianca Boss

28.11.2016

Nahles-Pläne – viel Tamtam um wenig

Eins vorab: Wirkliche Verbesserungen bringt das Rentenkonzept von Andrea Nahles nur Wenigen. Und das meist erst nach Jahren, Stückchen für Stückchen. Jedenfalls wenn man bewertet, was in der Koalition sicher beschlossen wurde. Der Rest von Nahles Plänen zeigt einige gute Ansätze, bleibt aber zunächst eine luftige Absichtserklärung. Es ist wie so oft: Viel Tamtam um wenig. Denn es soll ja möglichst wenig kosten.

Mehr lesen
Gastbeiträge
1 Kommentar Holger Balodis

23.11.2016

Panikmache und Ehrlichkeit

Ich wurde heute gefragt, warum wir denn jetzt Panikmache betreiben würden. „Wenn Sie jetzt davor warnen, dass Lebensversicherer in eine Schieflage geraten könnten, dann schüren Sie nur Ängste und verunsichern die Verbraucher noch mehr!“ 

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
1 Kommentar Axel Kleinlein