Menu
Julia Alice Böhne

Ich heiße Julia Alice Böhne und bin seit Februar 2018 als Pressereferentin beim Bund der Versicherten. Zuvor habe ich über sechs Jahre als Journalistin bei einem Fachmagazin für und über die Finanz- und Versicherungsbranche geschrieben. Der Aspekt des Verbraucherschutzes hat mich dabei besonders interessiert. Denn je mehr ich mich mit Versicherungen beschäftigt habe, desto deutlicher wurde, wie undurchsichtig die Branche und ihre Produkte für die meisten Menschen sind. Gleichzeitig empfinden viele das Thema als langweilig oder gar lästig, obwohl es teilweise um existenziellen Schutz geht. Als BdV-Pressereferentin möchte ich dazu beitragen, diese Intransparenz zu beseitigen und mehr Interesse an Versicherungsthemen zu erzeugen – unter anderem mit Beiträgen im BdV-Blog.

10.08.2018

Waldbrandgefahr in Deutschland: Diese Versicherungen übernehmen die Schäden

In den vergangenen Wochen standen in Deutschland schon große Waldflächen in Flammen – und mit einer Entwarnung ist aufgrund der Wetterlage vorerst nicht zu rechnen. Im Gegenteil steigt die Waldbrandgefahr in der Fläche vielerorts weiter an. Sehr häufig werden die Brände durch menschliches Handeln verursacht. Eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe oder ein Funke vom Grill können schwerwiegende Folgen haben. Doch welche Versicherungen zahlen, wenn man durch das eigene Verhalten einen Waldbrand auslöst? Und wie können Haus, Auto und Co. gegen Feuer abgesichert werden?

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Julia Alice Böhne

25.06.2018

Herrn Kaisers neue Kleider

Früher war alles besser - zumindest in der Werbewelt der 80er Jahre. Versicherungsfälle lösten sich hier in Wohlgefallen auf: sei es der Streit mit dem missgünstigen Nachbarn, der Dank süßer Kirschen doch noch sein Herz für Allianzversicherte entdeckte oder der Unfall mit dem Gemüselaster im Italien-Urlaub, der mit Hilfe des blauen Versicherungsscheins sein Ende in einem gemeinsamen Umtrunk fand.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Julia Alice Böhne

31.05.2018

Nach Sonne kommt (Stark-)Regen

Mit Temperaturen von bis zu 30 Grad hat der Mai einen Vorgeschmack auf den Sommer gegeben. Doch nach dem „Maisommer“ drohen nun in vielen Teilen Deutschlands Unwetter mit Sturm, Starkregen und Hagel. Eine Wohngebäude- und Hausratversicherung reichen allein nicht aus, um sich gegen Unwetterschäden zu schützen.

 

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Julia Alice Böhne

15.05.2018

Versicherungsschutz für Familien

Heute ist der Internationale Tag der Familie. Seit 1993 wird dieser von den Vereinten Nationen eingeführte Gedenktag an jedem 15. Mai begangen, um auf die Bedeutung der Familie aufmerksam zu machen. Sie ist eine der wichtigsten Säulen im Leben und bietet Geborgenheit, Liebe und Sicherheit. Um diese besondere Institution zu schützen, sollten auch die richtigen Versicherungen bestehen. Doch welche Versicherungen sind für Familien besonders wichtig?

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Julia Alice Böhne

27.04.2018

Schäden durch 1. Mai-Krawalle - diese Versicherungen zahlen

Am 1. Mai kommt es in Berlin, Hamburg und anderen Großstädten immer wieder zu Krawallen, in deren Folge auch das Eigentum Unbeteiligter beschädigt wird. Ohne den richtigen Versicherungsschutz kann das sehr teuer werden. Doch welche Versicherungen zahlen Schäden an Autos, Immobilien und Hausrat?

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Julia Alice Böhne

23.04.2018

Insurtechs – alter Wein aus digitalen Schläuchen?

Die Start-up-Szene hat die Versicherungsbranche für sich entdeckt: Die jungen Unternehmen geben sich Namen wie Clark, Getsurance und wefox wollen die Vertriebs- und Produktwelt erobern und revolutionieren.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Julia Alice Böhne

16.03.2018

Verglichen und verkauft?

Die Digitalisierung hat unser Informationsverhalten verändert. Das Internet ist heutzutage zu den meisten Fragen die erste Informationsquelle: Bevor man zum Arzt geht, wird „Dr. Google“ konsultiert, kommt man mit dem neuen Blu-ray-Player nicht zurecht, sieht man sich ein Video-Tutorial auf YouTube an und wenn die aktuelle Stromrechnung zu hoch ist, nutzt man ein Vergleichsportal, um einen billigeren Anbieter zu finden.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Julia Alice Böhne