Versicherungen verstehen
Versicherungen verstehen

Bei 427 Millionen Versicherungsverträgen in Deutschland mag man sich das Kleingedruckte dazu gar nicht vorstellen. Aber: Bei mehr als 1,45 Billionen Euro Kapitalanlagen, die dahinter stecken, lohnt sich ein Auseinandersetzen mit der bisweilen komplizierten und sperrigen Materie. Denn es geht schließlich um das Geld und die Leistungen der Versicherten. Damit Versicherungen kein Buch mit sieben Siegeln bleiben, helfen wir mit praktischen Tipps, Hinweisen und Erläuterungen zu Versicherungen.

05.04.2017

Versicherungen für Senioren

Heute ist der „Tag der älteren Generation“. An jedem ersten Mittwoch im April wird bereits seit 1968 mit einem internationalen Aktionstag auf die Situation und Funktion der älteren Menschen in unserer Gesellschaft aufmerksam gemacht. Grund genug für uns, das Thema Versicherungen für Senioren einmal näher zu betrachten.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Heiko Gaußmann

01.04.2017

Das OOOOM im Ombudsmann

Wo andernorts Mauern gebaut werden, reißt der Bund der Versicherten e. V. (BdV) sie ab sofort ein. Mit einem Camp für Versicherungsmanager will der BdV, Deutschlands größter Verbraucherschutzverein, wenn es um private Versicherungen geht, Versicherungsmanagern mehr Verständnis für die Belange von Verbrauchern und ein neues positives Selbstwertgefühl vermitteln. 

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

20.03.2017

Beim Umzug auch an die Versicherungen denken

Die Deutschen sind mobil. Über 11 Millionen Bundesbürger sind im vergangenen Jahr laut „Umzugsstatistik 2016“ in eine andere Wohnung oder ein Haus gezogen. Ein Umzug bringt viel Arbeit mit sich. Es gilt eine Menge zu erledigen und zu berücksichtigen. Meist ist man froh, wenn das neue Heim endlich bezogen ist und der Alltag wieder in den gewohnten Bahnen verläuft.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

08.03.2017

Rechtsschutzversicherung - Versicherungsschutz für alle Fälle?

Falsch gedacht! Zumindest müssen wir das immer wieder in unserem Beratungsalltag feststellen. Viele Verbraucher denken nämlich, mit der Rechtsschutzversicherung hätten sie jeglichen Streitfall vor Gericht abgesichert.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Bianca Boss

06.03.2017

Zahnzusatzversicherungen boomen - wie sinnvoll und lohnenswert sind sie?

Zahngesundheit und Zahnersatz sind sowohl für Zahnärzte als auch für die private Versicherungswirtschaft ein lohnenswertes Geschäft.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
2 Kommentare Jens Trittmacher

27.02.2017

Gut versichert durch die närrische Zeit

Mainz bleibt Mainz, der Dom bleibt in Köln, Karneval bleibt Karneval. Die Hochburgen der 5. Jahreszeit sind gut aufgestellt und naturgemäß Profis im Feiern dieses Brauchtums.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

24.02.2017

Die Altersrückstellungen in der Privaten Krankheitskostenversicherung - Unterschiedliche Prinzipien in PKV und GKV

Anders als in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) berechnet sich die Versicherungsprämie in der Privaten Krankheitskostenversicherung (PKV) nach dem sogenannten Äquivalenzprinzip.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Heiko Gaußmann

17.02.2017

Ratgeber Pflegegutachten

Wenn der Pflegegutachter seinen Besuch anmeldet, sind die Gefühle der Betroffenen und ihrer Angehörigen meist gemischt. Man möchte die Hilfe, die einem zusteht gern ausschöpfen, aber muss dem Gutachter auch tiefe, persönliche Einblicke in das eigene Leben gewähren. Aus Scham neigen Pflegebedürftige dann dazu ihre Sorgen und Probleme herunter zu spielen.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Sabine Samel

14.02.2017

Be my Valentine

Heute ist Valentinstag. Dieser Tag steht in vielen Ländern ganz im Zeichen der Liebe. Davon lassen wir uns gerne anstecken und schlagen mal einen Bogen zum passenden Versicherungsschutz.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz

09.02.2017

Einbruchdiebstahl, Vandalismus, Raub – wann leistet die Hausratversicherung?

Besonders die dunkle Jahreszeit nutzen Diebe gern für Wohnungseinbrüche. Für die Einbruchsopfer ist es ein Schock, wenn sie ihre Wäsche, Haushaltsgegenstände und persönliche Andenken wild verstreut in der Wohnung vorfinden. Da ist es zumindest finanziell beruhigend, wenn man eine Hausratversicherung hat, die die gestohlenen oder beschädigten Sachen ersetzt.

Mehr lesen
Versicherungen verstehen
0 Kommentare Claudia Frenz