Menu
Versicherungen verstehen

Mit den Händen sehen: Mein Leben und meine Medizin

Mit den Händen sehen: Mein Leben und meine Medizin

 22.06.2018  Versicherungen verstehen  0 Kommentare  Sabine Samel

Der weltweit renommierte Sportmediziner erzählt sein Leben

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrts Händen und insbesondere seinem Tastsinn sagt man magische Kräfte nach. Aus der ganzen Welt kommen Patienten, um sich von ihm behandeln zu lassen. Auch viele Spitzensportler, Weltmeister und Olympiasieger nehmen seine Unterstützung und seinen Rat gern an.

Von seinen vielen Patienten wird der ruhige Mediziner nur „Doc“ genannt. In diesem Buch erzählt Müller–Wohlfahrt zum ersten Mal aus seiner behüteten Kindheit in Ostfriesland. Er wuchs in einem protestantischen Pfarrhaus mit einem strengen Vater auf. Seine beiden großen Leidenschaften sind die Musik und der Sport und da ganz besonders der Fußball und der Verein FC Bayern München. Aber auch seine Medizin, insbesondere seine Heilmethoden und seine Werte sind ihm sehr wichtig. Er ist ihnen immer treu geblieben.

Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, geboren 1942 in Ostfriesland, war fast 40 Jahre lang der Mannschaftsarzt des FC Bayern München. Seit 1995 betreut er auch die deutsche Fußballnationalmannschaft. Müller-Wohlfahrt arbeitet nur mit biologischen Substanzen und gilt als einer der weltbesten Sportmediziner.

Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt: Mit den Händen sehen - Berlin: Insel Verlag, 2018. Erste Auflage; ca. 23,- Euro. Von Friedrich-Karl Sandmann und Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt.

 

 

  


Eigenen Kommentar abgeben
Name (Sie dürfen auch ein Pseudonym angeben)
E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar*
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Mit Absenden einen Kommentars erklären Sie sich mit den rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.