Menu
Kleinleins Klartext

Hier bezieht BdV-Vorstandssprecher Axel Kleinlein Position und schreibt aus persönlichem Blickwinkel über politische Rahmenbedingungen, Taten, Untaten und (Fehl)Entwicklungen in der Versicherungswirtschaft. Wenn Sie schon immer wissen wollten, was es zum Beispiel mit dem legalen Betrug bei Lebensversicherungen auf sich hat, dann sind Sie hier richtig!

08.06.2016

Major Tom – oder warum die Versicherer selbst an der Regulierung schuld sind

Immer wieder darf ich erleben, dass wir Verbraucherschützer für so manchen Missstand der Branche verantwortlich gemacht werden sollen. So wären wir etwa daran schuld, dass die armen Versicherungsunternehmen so stark reguliert werden, warf mir jüngst ein hochrangiger Versicherungsmanager vor. Er wollte dies mit einer kleinen Geschichte belegen. Die Geschichte erinnert ein wenig an David Bowies „Major Tom“, den Astronauten und geht ungefähr so:

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
1 Kommentar Axel Kleinlein

01.06.2016

Interessenskonflikt – Gewissenskonflikt

An einen schlechten und gierigen Vermittler:

Du hast einen Fehler gemacht. Und der führte dann bei vielen Kunden zu immer mehr Problemen. Du musst nicht darunter leiden, zugegeben. Es sind andere, die jetzt weniger Geld haben. Natürlich hast Du keine Schuld, dass deine Kunden die Verträge unterschrieben haben. Sie mussten das ja nicht. Es war deren freiwillige Entscheidung. Trotzdem hast Du manchmal ein schlechtes Gewissen.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
2 Kommentare Axel Kleinlein

25.05.2016

Falsche Fakten für die Presse – die Informationspolitik der Allianz beim Garantiezins

Ich lese gerne Zeitung. Besonders wenn es um Versicherungen geht. Und als Berliner lese ich natürlich auch gerne den Tagesspiegel. Letztens ging es um den sogenannten „Garantiezins“ der Lebensversicherung.

 

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
1 Kommentar Axel Kleinlein

11.05.2016

Transparenz bemisst sich nicht in Kilo Papier

Ich bin derzeit viel unterwegs. In den kommenden Wochen etwa auch bei Veranstaltungen von Vermittlerverbänden. Ich werde Vorträge halten (das mache ich gerne) und mich in Podiumsdiskussionen dem Austausch mit Versicherern und Vermittlern stellen (mach ich auch sehr gerne). Zentral ist immer wieder ein Thema: Warum die Verbraucher immer darauf drängen würden, dass die Kunden so viel Papier ausgehändigt bekommen. Und was das denn mit Transparenz zu tun habe.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

04.05.2016

Vermittler – Sündenböcke

Wer hätte das gedacht! Da bin ich eigentlich der Vertreter des Verbraucherschutzes in einer renommierten Talkrunde bei Maybrit Illner (Hier Link zu Maybrit) und dann werfe ich mich für die Versicherungsvermittler in die Bresche, weil sie als Sündenbock herhalten sollen. Wie es dazu kam?

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
1 Kommentar Axel Kleinlein

27.04.2016

Die Rentendiskussion

Es ist mal wieder so weit. Es wird wieder über die Rente diskutiert! Es ist ja auch schon einige Zeit her, dass wir dieses Thema ventiliert haben. Jetzt wird aber mal unter etwas anderen Vorzeichen diskutiert.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

21.04.2016

Moin-Moin aus Berlin!

Kleineins Klartext kommt diesmal aus Berlin. Direkt von der Wissenschaftstagung. Es ist die Begrüßungsrede zum verbraucherpolitischen Frühschoppen " Bürgerversicherung - Zukunft oder Irrweg?"

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

13.04.2016

Wer das tote Pferd reitet...

...der sollte absteigen. So oder so ähnlich wird die Weisheit der Dakota-Indianer kolportiert. Klingt ganz einfach, ist es aber nicht. 

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
3 Kommentare Axel Kleinlein

06.04.2016

„The bAV Strikes Back“ – verschoben!

Die lange erwartete Co-Produktion zur Belebung der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) von BMAS und BMF verzögert sich weiter. Ursprünglich kündigten die Produzenten rund um Angela Merkel im Koalitionsvertrag neue Fortsetzungen der alten Erfolge an.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein