Menu
Axel Kleinlein

Mein Name ist Axel Kleinlein. Ich bin 1969 in Unterfranken geboren und seit 2011 im BdV Vorstandssprecher (mit kleiner Unterbrechung). Seit knapp 20 Jahren treibt mich das Thema Versicherungen um. Erst arbeitete ich als Versicherungsmathematiker bei der Allianz, 2000 wechselte ich in den Verbraucherschutz, mit sehr kritischem Blick auf die Versicherungsbranche. Mit meiner Kolumne weise ich auf Missstände in der Versicherungs- und Altersvorsorgewelt hin, nehme die Entscheidungen der Politiker aufs Korn und möchte meine Leser dabei auch unterhalten. Kritik an meiner Kolumne ist immer willkommen!

02.09.2021

Grün und fair? Langweilig. Braun und toxisch? Darauf kommt es an!

Befeuert durch Bundestagswahlkampf, Extinction Rebellion und natürlich aufdringliche Werbung diverser Finanzdienstleister steht sie im Fokus: Die „grüne Geldanlage“, das „nachhaltige Investieren“, die „ökologische Altersvorsorge“. Man gewinnt den Eindruck, dass das Klima rettet, wer möglichst „grün“ investiert, besonders bei Lebensversicherungen und deren Vertrieben.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
1 Kommentar Axel Kleinlein

26.08.2021

Der windige Geld-Professor

Die „Deutsche Vermögensberatung“, abgekürzt DVAG, hat einige sehr engagierte Mitarbeiter*innen. Die einen oder anderen versuchen auch immer wieder, mit kritischem Blick unsere Arbeit zu begleiten. Erst kürzlich hat wieder einer unserer treuen Begleiter, Herr RK, mit einem Facebook-Post die Aufmerksamkeit auf ein Video gelenkt, das er so richtig gut findet. „Schaut dieses Video von Claus Kriebel - Geldprofessor.de, es lohnt sich. Versprochen!“, jubelt er und verspricht, dass dann klar wäre, was man von uns Verbraucherschützern, von Frank Plasberg, Oliver Welke und der Heute-Show halten müsse. Doof nur, wenn die Kritik schlicht falsch ist.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
12 Kommentare Axel Kleinlein

21.07.2021

Zynismus des Lobby-Chefs

Bei den kniffligen Themen rund um die schwächelnden Lebensversicherer und die gescheiterte Riester-Rente gibt er sich vergleichsweise wortkarg. Und wenn er etwas sagt, führt das auch mal zu schweren Verstimmungen mit engen Freunden. So brachte er jüngst die Versicherungsvermittler*innen des einflussreichen Verbands BVK gegen sich auf, als er deren Existenzberechtigung bei Riester-Angeboten infrage stellte.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
1 Kommentar Axel Kleinlein

03.06.2021

Cooler Move – Herr Asmussen!

Einfach nice, wie der chief of GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft) das Problem der Riester-Rente lösen will! Einfach eine einfache DIGITALE Riester-Rente! Eine echt coole Lösung! Und das im Jahr 2021, also quasi zu Beginn des digitalen Zeitalters. Aber er ist ja auch ein digital native, da macht ihm keiner was vor. Bei so einer coolen Idee wie einem DIGITALEN Angebot erwirbt man sich den totalen respect in der family und (auch) bei enemies. High five!

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

20.05.2021

Stoppt Riester? Nicht mit mir!

„Ihr macht doch die Aktion gegen Riester, oder?“ fragen die einen. „Du willst doch, dass das mit Riester endlich aufhört!“ erklären mir andere. Und dann wird auch noch immer wieder behauptet, ich würde mich für „Stoppt Riester!“ starkmachen.

Stimmt alles nicht.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
3 Kommentare Axel Kleinlein

25.03.2021

Ein Jahr Corona - Rückblick aus Sicht der Versicherten

Einleitender Vortrag zur 31. Wissenschaftstagung des Bund der Versicherten e. V.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

17.03.2021

Im Würgegriff der ganz Jungen und ganz Alten

Es gibt bei Versicherungen nicht nur einen Generationenkampf der Jungen gegen die Alten. Es gibt auch ein Thema, wo sich eine Koalition der ganz Jungen (damit meine ich die bis Mitte 20) mit den Älteren (so ab Ende 60) gegen die Mittelalten verbünden: Die Kfz-Versicherung!

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein

10.03.2021

Die drei Dimensionen der Schlechtbehandlung beim Run-Off

Gefühlt sehe ich an die zwanzig Mal pro Wochenende, wie Jürgen Klopp sich darüber auslässt, wie großartig es ist einen kompetenten Versicherungspartner zu haben, dem man vertrauen kann und auf den man sich wie in einem guten Team verlassen kann. Und die Generali wäre ja so ein Partner.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
1 Kommentar Axel Kleinlein

03.03.2021

Ende der Beitragsgarantie in der Lebensversicherung: Niedergang oder Neuorientierung?

Als ich vor 23 Jahren bei der Allianz Lebensversicherung im Aktuariat angefangen habe, hatte ich keine Ahnung von Lebensversicherungen. Natürlich habe ich im Studium Wahrscheinlichkeitstheorie und Stochastik gelernt, aber was die Lebensversicherungsmathematik auszeichnet, das durfte ich erst in Stuttgart beim Branchenführer kennenlernen.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
1 Kommentar Axel Kleinlein

27.01.2021

Die Clubhouse-Elite - was kümmern Demokratie und Datenschutz?

Es gibt ja diese neue App, dieses neue „Social Media“ namens Clubhouse. Das „neue Netzwerk mit Stil“ (Tagesschau) will eine Diskussionsplattform sein, diese „Mischung aus Podcast und Mitmachradio“ (Handelsblatt) soll sogar aktiv in der Politik eingesetzt werden. So kann sich etwa die Digitalexpertin der Linksfraktion im Bundestag, Anke Domscheit-Berg, vorstellen, über Clubhouse eine Bürgersprechstunde zu veranstalten.

Mehr lesen
Kleinleins Klartext
0 Kommentare Axel Kleinlein